Kaufe Dein Pilzpaket zum Pilze selber züchten auf Kaffeesatz. Pilzzuchtset in 6 Pilzsorten. Pilzbrut zum experimentieren in 8 Sorten.

 

Der Pilzpaket Gutschein ist eine tolle Geschenkidee. 

So kann der Beschenkte selbst den Zeitpunkt für die Pilzzucht und die Pilzsorte seiner Wahl aussuchen.

Dein Pilzpaket Pilzsubstrat und die Pilzbrut mit leckeren Edelpilzen kostet pro Stück 14,90 €. 
Die Pilzpaket Pilzkultur bzw. die Pilzpaket Pilzbrut wiegt ca. 900 g.

Die idealen Bedingungen für die Pilzzucht sind folgende:

Die Temperatur sollte zwischen 15 und 25 Grad betragen.

Die Pilze brauchen etwas Licht um zu wachsen.
Mindestens so viel Licht, dass man gerade eine Zeitung lesen kann.

Du solltest die Pilze ein bis zwei mal am Tag etwas befeuchten.
Solange noch keine Pilze zu sehen sind, reicht es wenn Du nur alle zwei Tage etwas Wasser daruf gibst.

Achte bitte darauf, dass die Lamellen der Pilze beim Befeuchten so wenig nass werden wie möglich.
Am besten Du befeuchtest die Pilze immer nur von Oben, so als würde es darauf regnen.
Der ideale Stantort ist in der Küche auf dem Tisch oder auf der Arbeitsplatte.

Das Pilzpaket Pilz Substrat gibt es mit sechs verschiedenen Pilzsorten aus der Familie der Seitlingsverwandten zum selber Pilze züchten.
Hier wachsen nach wenigen Tagen schon die ersten Fruchtkörper.

Das Pilzsubstrat ist dafür gedacht sofort Pilze zu züchten.
Es ist ein fertiges Pilzzuchtset zur Pilzzucht.

Diese Sorten gibt es als Pilzpaket Pilzzuchtset zum sofort Pilze züchten zu kaufen:
  • Rosenseitlinge Pilzzuchtset,
  • Zitronenseitlinge Pilzzuchtset,
  • graue Austernseitlinge Pilzzuchtset,
  • taubenblaue Austernseitlinge Pilzzuchtset,
  • Sommer Austernseitlinge Pilzzuchtset und
  • Florida Austernseitlinge Pilzzuchtset.

Mit der Pilzpaket Pilzbrut kannst Du verschiedene Materialien beimpfen und Dein eigenes Pilzsubstrat herstellen.

Die Pilzbrut ist dafür gedacht, dass Du Dein eigenes Pilzzuchtset herstellst.
Hier wachsen nicht sofort die Pilze.
Du stellt damit Dein Substrat zur Pilzzucht selber her.
Die Fruchtkörper wachsen erst nachdem das Pilzmyzel in den Kaffeesatz oder den Holzstamm komplett hineingewachsen ist. 

Die Pilzbrut kann aber auch direkt zum Pilze züchten verwendet werden. 
Es dauert hier mehrere Wochen, bis sich die ersten Fruchtkörper aus der Pilzbrut bilden.
Besonders bei der Pilzburt mit Shiitake Pilzen und bei den Kräuterseitlingen ist dies der Fall. 
 

Diese Sorten gibt es als Pilzbrut zur Herstellung von Pilzsubstrat zum Pilze züchten zu kaufen:
  • Rosenseitlinge Pilzbrut,
  • Zitronenseitlinge Pilzbrut,
  • graue Austernseitlinge Pilzbrut,
  • taubenblaue Austernseitlinge Pilzbrut,
  • Sommer Austernseitlinge Pilzbrut,
  • Florida Austernseitlinge Pilzbrut,
  • Kräuterseitlinge Pilzbrut und
  • Shii-Take (Shiitake) Pilzbrut.

Grundsätzlich können für den Anbau von Pilzen mit der Pilzbrut alle Materialien werdendet werden, welche Zellulose und Lignin enthalten.
Geeignet für die Pilzzucht sind Laubholzstämme wie Ahorn, Buche, Eiche, Ulme, Birke usw...
Außerdem können Materialien wie Stroh und Heu, Sägemehl, Kaffeesatz, Tee und sogar Altpapier und Karton mit der Pilzbrut beimpft werden. 
Bei dem Beimpfen des Substrates mit der Pilzbrut, solltest Du wie in dieser Anleitung für die Pilzzucht auf Kaffeesatz bzw. in dem Video beschrieben vorgehen.
Die selbst hergestellte Pilzkultur zum Pilze anbauen kannst Du nach jeder Ernte auch mit neuen Nährstoffen anreichern.
Gehe dabei wie in der Anleitung zum Pilze züchten beschreiben vor.

Bei einer Bestellung ab 3 Pilzpaket Pilzkulturen bzw. der Pilzpaket Pilzbrut ist der Versand kostenlos!
Der Versand kostet 2,60 € für ein Pilzpaket Pilzsubstrat.
Bei einer Bestellung von 2 Pilzpaket Pilzkulturen bzw. der Pilzpaket Pilzbrut kostet der Versand 5,20 €.

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Seite 1 von 2
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »