Das Pilzpaket Pilzzucht, Pilzsubstrat zum Pilze selber züchten. Austernpilze züchten, Pilze anbauen und Pilze züchten.

 

Der Pilzpaket Gutschein ist eine tolle Geschenkidee. 

So kann der Beschenkte selbst den Zeitpunkt für die Pilzzucht und die Pilzsorte seiner Wahl aussuchen.

Das Pilzpaket Pilz Substrat gibt es mit sechs verschiedenen Pilzsorten aus der Familie der Seitlingsverwandten zum selber Pilze züchten.


Hier wachsen nach wenigen Tagen schon die ersten Fruchtkörper.
Das Pilzsubstrat ist dafür gedacht sofort Pilze zu züchten.
Es ist ein fertiges Pilzzuchtset.
Deine Pilzzucht kann sofort beginnnen.


Diese Sorten gibt es als Pilzpaket Pilzzuchtset zum Pilze anbauen zu kaufen:
  • Rosenseitlinge Pilzzuchtset,
  • Zitronenseitlinge Pilzzuchtset,
  • Graue Austernseitlinge Pilzzuchtset,
  • Taubenblaue Austernseitlinge Pilzzuchtset,
  • Sommer Austernseitlinge Pilzzuchtset und
  • Florida Austernseitlinge Pilzzuchtset.

Die Austernpilze wachsen in der Natur auf Bäumen und zersetzen abgestorbene oder kranke Bäume.
Die Austernpilze sind sozusagen die Müllabfuhr der Umwelt.
Sie wachsen seitlich am Baumstamm heraus, daher kommt der Name "Seitlinge".

Die Pilze zersetzen vor allem die Zellulose und das Lignin.
Das Lignin ist in der Zelle des Baumes und macht diese hart.
Daher ist der Baumstamm sehr fest.

Die Kaffeebohne ist im ungemahlenen Zustand auch hart.
Dies wird durch das enthaltene Lignin verursacht.
Deshalb wachsen die Pilze auch auf Kaffeesatz.

Das Pilzpaket ist Deine Pilzzucht zum Austernpilze züchten.

Die idealen Bedingungen für die Pilzzucht sind folgende:

Die Temperatur sollte zwischen 15 und 25 Grad betragen. 

Die Pilze brauchen etwas Licht um zu wachsen. 
Mindestens so viel Licht, dass man gerade eine Zeitung lesen kann.

Du solltest die Pilze ein bis zwei mal am Tag etwas befeuchten.
Solange noch keine Pilze zu sehen sind, reicht es wenn Du nur alle zwei Tage etwas Wasser darauf gibst.

Achte bitte darauf, dass die Lamellen der Pilze beim Befeuchten so wenig nass werden wie möglich.
Am besten Du befeuchtest die Pilze immer nur von oben, so als würde es darauf regnen.
Der ideale Standort ist in der Küche auf dem Tisch oder auf der Arbeitsplatte.

 

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »